HomeTagVerwertungsgesellschaften Thema | Musikwissen.com

/wp-content/uploads/2018/07/Verwertungsgesellschaften.jpg.jpg

emand, der ein Lied komponiert oder den Songtext (die Lyrics) schreibt hat einen gesetzlichen Anspruch auf eine angemessene Vergütung. Wenn sein Song von jemandem (z. B. einer Musikgruppe) oder durch etwas anderes (z. B. Ausstrahlung im TV und so weiter) verwendet wird. Man geht davon aus, dass es neben dem materiellen Eigentum auch geistiges Eigentum gibt. Und die Benutzung von geistigem Eigentum also auch bezahlt (vergütet) werden muss. Verwertungsgesellschaften basieren juristisch gesehen auf dem Urheberrechtswahrnehmungsgesetz....